Infothek_Tipps.jpg
Infothek_Tipps_mobil.jpg

Pressemitteilungen

Hier finden Sie eine Übersicht unsere Pressemitteilungen. Gerne können Sie sich die Pressemitteilung als PDF herunterladen. Die PDF-Datei finden Sie immer am Ende der jeweiligen Mitteilung.

Fast alle Bundesländer haben die Pflicht zur Installation von Rauchwarnmeldern und deren Nachrüstung in Bestandsimmobilien mittlerweile gesetzlich geregelt. Auch im Saarland ist diese jetzt seit Anfang September gesetzlich in der Saarländischen...
mehr

22.09.2015
Der Großteil aller Miet- und Eigentumswohnungen muss in den kommenden 16 Monaten noch mit Rauchwarnmeldern ausgestattet werden, um die gesetzlichen Anforderungen des Bundeslandes zu erfüllen / Die Rauchwarnmelder-Nachrüstpflicht für...
mehr
Viele Wohnungseigentümer benötigen die Betriebskostenabrechnung für ihre Steuererklärung. Deshalb drängen sie darauf, dass ihre Eigentümerversammlung möglichst früh im Jahr stattfindet. Der kritische Faktor für die Betriebskostenabrechnung ist...
mehr
Seit Anfang des Jahres ist das novellierte Mess- und Eichgesetz (MessEG) in Kraft. Messgeräte, die nach dem 1. Januar 2015 neu installiert oder erneuert wurden, müssen nach § 32, des MessEG innerhalb von sechs Wochen der zuständigen Eichbehörde...
mehr
Hamburg, 13. Januar 2015 - Mit dem Jahreswechsel stehen Wohnungseigentümern und Immobilienverwaltern wieder zahlreiche Neuerungen ins Haus. Eine davon ist die im vergangenen Jahr vom Bundesrat beschlossene Meldepflicht für Messgeräte. Mit dem Ziel,...
mehr
Hamburg, 13. Januar 2015 – Dr. Henning Lustermann und Andreas Göppel haben am 1. Januar die Verantwortung als Vorstände der Verwaltung KALORIMETA AG und der Verwaltung URBANA Energietechnik AG übernommen. Mit dem Eintritt der beiden Vorstände...
mehr
Hamburg / Bremen; 08. Januar 2015 Auf Bremen kommt die Rauchwarnmelderpflicht zu: Bereits heute sind die Geräte in Neubauten Pflicht, bis Ende 2015 ist die Nachrüstung auch in Bestandsbauten gesetzlich vorgeschrieben. Wie aus einer Erhebung des...
mehr
News 36 bis 42 von 51

Wir helfen Ihnen gerne - nutzen Sie unser Kontaktformular oder finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort.

Ein Unternehmen der