KAL_18_017_Headerbild_Kluckow_Marketing.png
KAL_18_017_Sprechblase_Kluckow.png

Pressemitteilungen

Hier finden Sie eine Übersicht unsere Pressemitteilungen. Gerne können Sie sich die Pressemitteilung als PDF herunterladen. Die PDF-Datei finden Sie immer am Ende der jeweiligen Mitteilung.

Hamburg / Magdeburg; 08. Januar 2015
Auf Sachsen-Anhalt kommt die Rauchwarnmelderpflicht zu: Bereits heute sind die Geräte in Neubauten Pflicht, bis Ende 2015 ist die Nachrüstung auch in Bestandsbauten gesetzlich vorgeschrieben. Wie aus einer...
mehr
KALO überrascht mit einem neuen Angebot: Seit jeher ein Vorreiter für Dienstleistungen für die Wohnungswirtschaft, übernimmt Kalo in Zukunft auch die Wartung von kontrollierten Wohnraum-lüftungsanlagen. Kalo ist wieder der erste...
mehr
Nach 160.000 bundesweit durchgeführten Trinkwasseruntersuchungen in rund 19.000 Liegenschaften und rund 450 Gefährdungsanalysen, die mit eigenen Fachleuten durchgeführt wurden, legt Kalo, der Dienstleister für die Wohnungswirtschaft, statistisch...
mehr
In Baden-Württemberg und Hessen laufen am Ende des Jahres die Nachrüstungsfristen für Rauchwarnmelder ab. Für Wohnungsunternehmen, Verwalter und private Vermieter, die die Ausrüstung ihrer Bestände noch nicht vorbereitet haben, wird die Zeit...
mehr
Der Verein für Volkswohnungen eG München hat Kalo damit beauftragt, Trinkwasseruntersuchungen in 13 Wohnanlagen mit ca. 1.500 Wohnungen durchzuführen. In zwei Wohnanlagen wurden Legionellen nachgewiesen. Die Nachbeprobungen Ende Februar 2014...
mehr
Rauchmelder retten Leben – inzwischen sind die Geräte in 13 Bundesländern im Neubau Pflicht und auch die Nachrüstung im Bestand ist gesetzlich verankert. Was auf der einen Seite der Helfer in der Not ist, bedeutet auf der anderen Seite:...
mehr
Hamburg, 30. Oktober 2013. Kalo, der Dienstleister für die Wohnungswirtschaft,
stattet den gesamten Bestand der Freiburger Stadtbau (FSB) mit Rauchmeldern
aus. Bis zum Frühjahr 2014 sollen mehr als 30.000 Geräte in den Wohnungenmehr
News 36 bis 42 von 43

Wir helfen Ihnen gerne - nutzen Sie unser Kontaktformular oder finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort.

Diese Website verwendet Cookies, um Webanalysen durchzuführen und personalisierte Angebote zu erstellen. Durch die Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in den Datenschutzhinweisen. VERSTANDEN!