KAL_16_039_Headerbild_kaloBLUE_kopfbild_icon_2.jpg
Sprechblase_Infrastruktur.jpg

kaloBLUE - Netzwerkknoten

Die kaloBLUE Netzwerkknoten werden in Ihrer Liegenschaft installiert, um die Verbrauchsmessdaten innerhalb des AMR-Systems (AMR = Automatic Meter Reading) zu empfangen und zu verarbeiten. Die Netzwerkknoten sind auch für den Einsatz in anspruchsvollen Gebäudeumgebungen geeignet.

Wenn mehrere kaloBLUE Netzwerkknoten innerhalb einer Liegenschaft eingesetzt werden, erfolgt die Kommunikation untereinander ebenfalls per Funk, so dass innerhalb des Netzwerks keine Verkabelung notwendig ist. Innerhalb des Funknetzwerks werden alle Messwerte der Verbrauchsmessgeräte ausgetauscht, so dass jeder Netzwerkknoten die aktuellen Verbrauchswerte, Monatsendwerte und Stichtagswerte aller Messgeräte im Netzwerk speichert. Durch dieses Arbeitsprinzip ist es möglich, das gesamte Netzwerk an einem beliebigen Netzwerkknoten auszulesen.

Produktleistungsmerkmale

  • Empfangen und Speichern der Daten der Verbrauchsmessgeräte
  • Automatischer Aufbau eines Netzwerks aus bis zu 12 kaloBLUE Netzwerkknoten (bis max. 500 Verbrauchsmessgeräte)
  • Verteilen aller relevanten Verbrauchswerte auf alle kaloBLUE Netzwerkknoten innerhalb eines Netzwerks
  • Batteriebetrieb - Netzstrom wird nicht benötigt
  • Kopier-Modus, um Daten (Geräteliste incl. Passwörter und Statistikwerte) eines im Netz befindlichen Knotens in einen neuen Knoten zu transferieren
  • Lösch-Modus (im eingebauten Zustand), um zu tauschende Geräte aus der Anlagenliste zu entfernen