KAL_17_011_Headerbild_Innenseiten_Sabrowski.png
Sprechblase_heiz-betriebskosten.png

Technischer Kundendienst

Unsere Gebiets- und Bezirksleitungen mit mehr als 800 regionalen Mitarbeitern garantieren Ihnen ein Höchstmaß an Kundenservice. Egal ob bei der Montage, Inspektion und Wartung der Rauchwarnmeldern, der Durchführung der Legionellenprüfung des Trinkwassers oder bei Ablesung des mess technischen Geräts - wir kümmern uns um Ihr Anliegen!

Die Ablesung und Überprüfung der Daten

Dazu gehört auch die Erfassung der Ablesewerte mit einem Ablesegerät. Mit diesem Gerät werden alle benötigten Daten und Werte des Heizkostenverteilers optoelektronisch erfasst und so Übertragungs- und Ablesefehler vermieden. Das Ablesegerät schließt zudem Schreibfehler und Manipulationsversuche aus.

Ein weiterer Vorteil: Der Ablesebeleg mit Angabe des Ablesedatums, der Ableseeinheit und des Ablesenamens gewährleistet eine einwandfreie Dokumentation des Messergebnisses. Dieses wird zudem von dem Mieter oder Eigentümer bestätigt, der vor Ort einen Ablesebeleg zur Kontrolle erhält.

Auch in Ihrer Nähe

Wir sind bundesweit für Sie aktiv. Bitte geben Sie hier Ihre Postleitzahl ein, damit wir für Sie den nächstmöglichen Ansprechpartner finden können.

Wir helfen Ihnen gerne - nutzen Sie unser Kontaktformular oder finden Sie Ihren Ansprechpartner vor Ort.